Coronaimpfung in der Hausarztpraxis

Ab 06.04.2021 erhalten wir wöchentlich eine kleine Menge Corona-Impfstoffe. Wir wissen bisher nicht, von welchem Hersteller die Impfstoffe bereitgestellt werden.

Grundsätzlich sind derzeit (Stand 26.03.2021) 4 Impfstoffe in Deutschland zugelassen:

  • AstraZeneca: (Vektor-Impfstoff) empfohlen für Personen ab 60 Jahre (Stand 30.03.2021) , Impfung in 2 Dosen im Abstand von 12 Wochen (Impfstoffprotrait s.u.)
  • Biontech (mRNA-Impfstoff) Zugelassen für Personen ab 16 Jahre, Impfung in 2 Dosen im Abstand von 6 Wochen (Impfstoffportrait s.u.)
  • Moderna (mRNA Impfstoff) zugelassen für Personen ab 18 Jahre, derzeit nicht verfügbar
  • Johnson&Johnson (Vektorimpfstoff) zugelassen für Personen ab 18 Jahre, derzeit nicht verfügbar

Bisher ist unklar, ob die Impfungen vor der Übertragung des Coronavirus an Dritte schützen, deswegen gelten auch für Geimpfte weiterhin die Hygiene- und Abstandsregeln. Nicht bekannt ist auch, wie lange der Impfschutz anhält, wie wirksam der Impfstoff bei Schwangeren oder immungeschwächten Personen ist und ob / wann Personen, die die Erkrankung bereits durchgemacht haben, geimpft werden sollen. Die volle Wirkung der Impfung entfaltet sich erst 7-14 Tage nach der 2. Dosis.

Weitere Information zur Impfung sehen Sie hier im YouTube-Video:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Falls Sie sich bei uns in der Praxis impfen lassen möchten, bitten wir Sie, uns eine email mit Ihren Kontaktdaten und gültiger Telefonnummer zu senden. Wir erfassen Sie dann auf einer Warteliste. Sobald wir absehen können, wann Sie bei uns gemäß Ihrer Priorität geimpft werden können, melden wir uns telefonisch bei Ihnen. Bitte beachten Sie, dass wir nur schriftliche Anmeldungen per email annehmen können, rufen Sie uns diesbezüglich bitte nicht an, um unseren Telefonempfang nicht zu überlasten !

Voraussichtlich finden die Impfungen bei uns Dienstag Nachmittag und Freitag Vormittag statt, jedoch ausschließlich für Patienten, die von uns einen bestätigten Termin erhalten haben. Wir verabreichen die Impfstoffe, die wir geliefert bekommen, d.h. Sie können den Impfstoff nicht auswählen.. Bitte erscheinen Sie pünktlich, maximal mit einer Begleitperson und kalkulieren Sie im Anschluss an die Impfung 15-30 Minuten Nachbeobachtungszeit ein.

Zum Impftermin mitzubringen ist:

  • Impfpass oder ausgedrucktes / ausgefülltes Ersatzdokument (s.u. Download Formulare)
  • Gültige Versichertenkarte
  • Aufklärungsformular mRNA und Vektorimpfstoff ausgedruckt / ausgefüllt! (s.u. Download Formulare)
  • Einwilligungsformular mRNA und Vektroimpfstoff ausgedruckt / ausgefüllt! (s.u. Download Formulare)